Haukur Tryggvason kommt auch 2020 wieder zu uns!

Haukur Tryggvason kommt auch 2020 wieder zu uns!

Wir freuen uns, dass Haukur auch im kommenden Jahr wieder zu uns auf Falkenegg kommt. Nach dem sehr erfolgreichen Kurs in diesem Jahr besteht vom 17.-18.08.2020 wieder für jeden die Möglichkeit, an seinem 2-tägigen Intensivlehrgang teilzunehmen. Weitere Informationen sind in unserer Terminübersicht zu finden. Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

 

Wenn Frauen Stuten besamen - die Presse berichtet

Wenn Frauen Stuten besamen - die Presse berichtet

Lisa Grau und Lena Knigge vom Islandpferdegestüt Falkenegg in Obermelbecke sind
staatlich geprüfte Besamungsbeauftragte. Wie der Eisprung einer Stute ermittelt wird

Details anzeigen
Kursprogramm 2020 online

Kursprogramm 2020 online

Das Kursprogramm 2020 ist fertiggestellt! Eine bunte Auswahl an spannenden Kursen wartet im kommenden Jahr auf Euch. Angefangen von den klassischen IPZV Abzeichen wie Basispass, Sachkundenachweis, Reit- & Longierabzeichen bis hin zu individuellen Kursen wie Halbtages- und Intensivlehrgängen ist für jeden etwas dabei. Neben Johanna Tryggvason wird auch Rosl Rößner wiederkommen und wir sind u.a. gespannt auf den ersten Trainer C Kurs und die ersten Trainerfortbildungen bei uns auf Falkenegg. Wir freuen uns auf jeden Teilnehmer und tolle Lehrgänge!

Neues Ferienappartment verfügbar!

Neues Ferienappartment verfügbar!

Schon entdeckt? Unser neues Ferienappartment für 1-2 Personen ist jetzt auch online verfügbar. Unter der Rubrik "Urlaub" einfach auf "Hier Verfügbarkeit prüfen und buchen" klicken, sowohl unser Ferienhaus als auch die zwei Wohnungen können hier gebucht werden. In unserem dritten Appartment sind die Handwerker derzeit noch fleißig, aber bald wird auch das fertiggestellt, seid gespannt! Wir freuen uns auf Euch!

 

It

It's a boy, named Húgó von Falkenegg!

Wir sind stolz auf unseren neuen Fohlenjahrgang 2019. Die neue Generation aus bereits "von Falkenegg" gezogenen Stuten ist natürlich besonders faszinierend. Bisher sind es vier wilde Jungs geworden und wir warten sehnsüchtig auf ein Stutfohlen von #hersirfrálambanesi - vielleicht haben wir ja Glück?


Die Mutterstute Ágústa von Falkenegg wurde im Mutterleib importiert und kam bereits im Sauerland zur Welt. Sie kullerte bei der Geburt auf unseren hügeligen Wiesen unterm Zaun durch und es war ein aufregender Tag bis sie richtig trank. Seit dieser Zeit werden unsere Fohlen im Stall geboren und kommen dann dirket zeitnah auf die Weide. Für uns ein besseres Gefühl. Mit der heutigen Technik können wir die Stuten bei der Geburt sogar auf dem Handy beobachten und zur Not rausgehen und ihnen helfen. Húgó kam ganz alleine zur Welt. Hätten wir nicht Richards Mama, die förmlich riecht, wenn es so weit ist, dann würden wir trotz Kamera oft verpassen wenn es losgeht!

 


P.S. Ágústa hat im nächsten Moment Lisa gezwickt und klar so erkennen gegeben, dass das ja wohl Unfug sei was sie dort tut mit ihrem Fohlen.