Aktuelles:

Neue Verkaufspferde gesucht!

Neue Verkaufspferde gesucht!

Viele Kunden haben in den letzten Wochen bei uns ihr neues Herzenspferd gefunden, jetzt sind wir auf der Suche nach neuen Herzensbrechern die Ihren neuen Menschen finden möchten.

Ob Züchter oder Privatpersonen, gerne nehmen wir Ihr Pferd in Kommission.
Die Pferde werden bei uns artgerecht und liebevoll versorgt, regelmäßig trainiert sowohl in der Bahn als auch im Gelände und lernen nebenbei das Hofleben mit Traktoren, Kindern und Hunden kennen. Zusammen mit der professionellen Betreuung unseres Tierarztes und Hufschmiedes wird Ihr Pferd auf den neuen Lebensabschnitt bestmöglich vorbereitet und vermittelt.

Wir suchen aktuell bevorzugt viergängig gerittene Pferde, gerne ab 1,38m Stockmaß. Interessiert?
Wir freuen uns auf eine Nachricht oder einen Anruf unter 0177/2419519 um alles weitere individuell zu besprechen.

Verkaufspferdetag 01.09.2019!

Verkaufspferdetag 01.09.2019!

Das Team vom Islandpferdehof Falkenegg lädt traditionell im September zum zweiten Mal in diesem Jahr nach Obermelbecke ein. Es erwartet Euch ein buntes Programm für Groß und Klein, sowie eine große Auswahl an Verkaufspferden. Lernt uns persönlich kennen, lasst Euch beraten und genießt es verzaubert zu werden von unseren Herzenspferden. Die Detailvorstellung der Pferde findet ab 11 Uhr statt.

Zusatztermin Longierabzeichen I & II am 13.-15.12.2019

Zusatztermin Longierabzeichen I & II am 13.-15.12.2019

Wir freuen uns über die große Nachfrage zum Longierabzeichen I & II! Da der Kurs im November bereits ausgebucht ist, haben wir uns dazu entschlossen noch in diesem Jahr einen weiteren Termin anzubieten. Am 14. & 15.12. besteht noch einmal für jeden die Möglichkeit, das Longierabzeichen zu erwerben. Weitere Informationen sind unter Terminen zu finden, sowie auch das Kursanmeldeformular. Wir freuen uns über jede Anmeldung!

Freie Kursplätze mit Haukur Tryggvason!

Freie Kursplätze mit Haukur Tryggvason!

Am 09.-10.09.2019 ist Haukur Tryggvason zu Gast auf Falkenegg! Bei diesem Intensivlehrgang finden drei praktische Unterrichtseinheiten statt, davon jeweils 2 Doppelstunden und eine Einzelstunde. Weitere Informationen und Kursanmeldungen sind unter den Terminen zu finden.

Jetzt noch schnell einen Kursplatz sichern!

It's a boy, named Húgó von Falkenegg!

It's a boy, named Húgó von Falkenegg!

Wir sind stolz auf unseren neuen Fohlenjahrgang 2019. Die neue Generation aus bereits "von Falkenegg" gezogenen Stuten ist natürlich besonders faszinierend. Bisher sind es vier wilde Jungs geworden und wir warten sehnsüchtig auf ein Stutfohlen von #hersirfrálambanesi - vielleicht haben wir ja Glück?

Die Mutterstute Ágústa von Falkenegg wurde im Mutterleib importiert und kam bereits im Sauerland zur Welt. Sie kullerte bei der Geburt auf unseren hügeligen Wiesen unterm Zaun durch und es war ein aufregender Tag bis sie richtig trank. Seit dieser Zeit werden unsere Fohlen im Stall geboren und kommen dann dirket zeitnah auf die Weide. Für uns ein besseres Gefühl. Mit der heutigen Technik können wir die Stuten bei der Geburt sogar auf dem Handy beobachten und zur Not rausgehen und ihnen helfen. Húgó kam ganz alleine zur Welt. Hätten wir nicht Richards Mama, die förmlich riecht, wenn es so weit ist, dann würden wir trotz Kamera oft verpassen wenn es losgeht!


P.S. Ágústa hat im nächsten Moment Lisa gezwickt und klar so erkennen gegeben, dass das ja wohl Unfug sei was sie dort tut mit ihrem Fohlen.

| 1-5 / 18 | nächste